Veranstaltungen

Veranstaltungstermine 2017

Herbstcoursing 01.10.2017

 

Dem nassen Herbstwetter zum Trotz haben wir unser familiäres Coursing reibungslos über den Parcours gebracht. Es ist immer wieder toll unsere Hunde in Aktion zu sehen, egal ob Wertungs- oder Schaulauf. Auch wenn die Teilnehmerzahl unter unseren Erwartungen geblieben ist, so war es doch eine gelungene Veranstaltung mit zufriedenen Gästen.

 

Wir freuen uns auf die neue Saison 2018, im Jubiläumsjahr unseres Vereines - 90 Jahre WRV Dresden.

Michaela Schulze und Stephan Teichmann - Danke für die tollen Aufnahmen!

Noch mehr Fotos gibt es auf unserer Facebookseite.

Ausstellung 27.05.2017

 

Am heutigen Tag wurden 87 Windhunde, aus 10 verschiedenen Rassen, den Richtern zur Beurteilung vorgeführt. Das illustere Völkchen hatte sich im Schatten, rund um die Ausstellungsringe, niedergelassen.

 

Die guten Feen des Vereins haben wieder mit viel Liebe und Engagement für das leibliche Wohl gesorgt.

 

An dieser Stelle ein "Danke" an alle fleißigen Helfer und Unterstützer die durch ihren uneigennützigen Einsatz zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

 

Gerne begrüßen wir alle Windhundefreunde zu einer unserer nächsten Veranstaltungen.

 

Alle Fotos des Ausstellungstages unter nachstehendem Link:

https://drive.google.com/drive/folders/0B5Pgb-jNMljJNUpSTWJyUGh3Mk0?usp=sharing

Frühjahrscoursing 28.Mai 2017

 

 

Bei hochsommerlichen Temperaturen haben wir unser doch eher familiär anmutendes Coursing reibungslos über den Parcours gebracht. Die Hunde waren mit Eifer bei der Sache und haben sich wie immer nichts geschenkt. Am Ende wurden die verdienten Sieger geehrt und obendrein mit Punkten für die Nordcupwertung belohnt.

Auch die Vierbeiner in den Schauläufen hatten ihren Spaß.

 

Zum ersten Mal haben wir den "Preis des Coursingleiters" für den Teilnehmer mit der weitesten Anreise vergeben. Diesen konnte Frau Katja Schomburg in Empfang nehmen.

 

Unser kleiner Verein freut sich natürlich über jeden Teilnehmer und alle Vereinsmitglieder haben mit viel

Engagement zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen. Auch die Fam. Jungnickel hat durch die Bereitstellung der "Juni-Barf" Proben Akzente gesetzt. Allen ein herzliches Dankeschön !

 

Wir freuen uns, wenn Sie zum nächsten Coursing, am 01.10.2017, wieder unsere Gäste sind.

 

Alle Fotos vom Coursing gibt es unter:

Rückblick 2016

24.09.2016 Landessieger-Coursing mit Vergabe der Goldenen Coursingdecke

Fotograf: Stephan Teichmann

www.windhundefreunde.de

26.06.2016 Präsentation des Vereins zum Elbhangfest Dresden-Pillnitz

Das diesjährige Fest stand unter dem Motto England und Shakespeare,

und da zu England Windhundrennen gehören, wie der Nachmittagstee, wurden wir als Windhundverein gefragt, ob wir nicht eine kleine Vorführung machen könnten.

Nahezu alle waren von der Idee begeistert und wir sagten zu.

Schon beim Aufbau unseres Equipments standen die ersten Zuschauer interessiert am Rand unserer Wiese. Als wir fertig waren, waren schon viele Leute stehen geblieben, so daß wir auch sofort mit unserer Vorführung begannen. Karlheinz Schick, verkleidet als englischer Lord, moderierte professionell. Er konnte viel über die englischen Whippets erzählen und stellte auch die anderen mitgebrachten Rassen vor. Wir konnten mit Whippets, einem Greyhound, schottischen Deerhounds, Glatt- und Rauhaargalgos, einem Chart Polski, Barsois und einem Saluki aufwarten. Spannend wurde es für die Zuschauer als es nun zum Coursing über ging und sie die Hunde in Aktion beim Rennen bewundern konnten. Jeder vollendete Lauf wurde mit Applaus bedacht.

Nach unserem Aufruf den ein oder anderen Hund ebenfalls auf seine Jagdfähigkeiten zu testen und bei uns das Coursing auszuprobieren, kamen auch einige Zuschauer mit ihren Hunden zu uns. Zwei Windspiele gaben allerdings kein gutes Beispiel für ihre Hasenschärfe ab. Mischling Freddy, der sonst auch bei uns beim Training mit großer Leidenschaft läuft, hatte sich extra schick gemacht mit einem blauen Rennshirt. Stand ihm ausgesprochen gut und er gab wie immer alles um das Häschen zu fangen. Ein Whippet die noch nie beim Coursing oder auf der Rennbahn war, zeigte was in ihr steckte. Sie lief wie ein Profi. Ebenso ein Galgo aus dem Tierschutz. Sie hatten viel Spaß an der Sache. Auch andere Rassen probierten sich aus. Ein Molosser, ein Hütehund und eine leidenschaftlich jagende Mischlingshündin. Die meisten hatten jedoch nicht den richtigen Jagdtrieb um dem Hasen zu folgen. Alles in allem machten wir drei Durchgänge mit Rassevorstellung und Coursing. Es waren bei dem herrlichen Wetter viele Zuschauer bei uns. Mit dem ein oder anderen ist man sogar ins Gespräch gekommen und konnte über die Besonderheiten der Windhunde plaudern. Einige nahmen sich auch unser ausgelegtes Informationsmaterial mit. Alles in allem war es eine wirklich gelungene Veranstaltung, die uns viel Spaß gemacht und die einigen Menschen unsere Leidenschaft und Liebe für unsere Hunde und unser Hobby näher gebracht hat. Ines Richter

29.05.2016 LCO Gröditz

 

28.05.2016 CAC Gröditz

Dresdner Windhund-Rennverein 1928 e.V. - www.wrv-dresden.de